Zurück zur Übersicht

Ruth Horak / Claudia Rohrauer

NEULICH IM LABOR

Stück in 18 Szenen

Sprache: deutsch / German
Format: 22 × 16 cm
ISBN: 978-3-902993-40-3
Preis: 18.00 €

Fotohof edition, Bd./vol. 240


 
Neulich im Labor ist eine Hommage an das Fotolabor, eine kleine Sozialgeschichte über einen verschwindenden Ort, der die Fotografie des 20. Jahrhunderts bestimmt hat. Die Protagonisten des Stücks – FotografInnen, KünstlerInnen, HandprinterInnen und Maschinen-Operateure, allesamt Freaks, die sich in ihrer eigenen Welt aus Foto-Fetish-Objekten und -handlungen bewegen, kommen regelmäßig bei F. zusammen und sinnieren über die analoge Fotografie, ihre Materialität und den Laboralltag. Doch heute ist ein besonderer Tag. Jeder hat sein Lieblingsstück mitgebracht. Heute geht es um die Zukunft des Fotolabors ...Erscheint zur gleichnamigen Ausstellung bei Steinbrener/Dempf & Huber im Rahmen von Eyes On – Monat der Fotografie Wien.
 
Ruth Horak, * 1972, Kunsthistorikerin, Kuratorin, lebt bei Wien.
Claudia Rohrauer, *1984, Künstlerin, Fotografin, lebt in Wien.
 
 
Ruth Horak + Claudia Rohrauer
NEULICH IM LABOR
Stück in 18 Szenen
deutsch
Grafische Gestaltung: Claudia Rohrauer
2016, Softcover
22 × 16 cm, 64 Seiten
32 Abbildungen
edition: 500
ISBN 978-3-902993-40-3
€ 18
 
 
 
 
Bild 1:
The chemicals between us - Requisit 01 (Trommel), © C. Rohrauer
 
Bild 2:
The chemicals between us - Requisit 02 (Agfa Neococcin), © C. Rohrauer

Beispielseiten



 
Zurück zur Übersicht