Zurück zur Übersicht

Vera Brandner

DAS BILD DER ANDEREN / PICTURING OTHERS

Sprache: deutsch / englisch
Format: 29,5 cm x 21 cm
ISBN: 978-3-902675-57-6
Preis: 33.00 €



Buch auf eBay bestellen

Die fotografische Repräsentation ferner Lebenswelten bringt meist auch eine visuelle Formulierung »des Anderen« mit sich. Es werden dabei unzählige fotografische Fremd- und Selbstbilder erzeugt, die immer wieder die Abgrenzung hin zu »den Anderen« verhärten und eigene Vorurteile bestätigen. In diesem Spannungsfeld von Fremd- und Selbstidentifikation durch Fotografie können die Arbeiten von Vera Brandner als reflexive Auseinandersetzung und visuelle Antwort gelesen werden. Sie portraitiert Menschen in Angola, Pakistan, Afghanistan, Israel und Palästina und verfolgt dabei eine dialogisch-kommunikative Bildstrategie: Die Menschen vor der Kamera erlauben es, fotografiert zu werden, inszenieren sich vor der Kamera, wie es ihnen vor einer fremden Fotografin angemessen erscheint, blicken dabei sehr oft direkt in die Kamera und werfen den Blick der Fotografin in die Kamera und damit an die BetrachterInnen zurück.

Vera Brandner, *1980 in Villach, Österreich. Lebt und arbeitet in Wien, Österreich.
 
Vera Brandner
DAS BILD DER ANDEREN / PICTURING OTHERS
Texte von Monika Faber, Gerald Faschingeder, Walter Moser
deutsch  englisch 
Grafische Gestaltung: Manuel Radde
2012, Softcover
29,5 x 21 cm, 128 Seiten 
ca. 100 Abbildungen 
edition 1000
ISBN 978-3-902675-57-6
€ 33
 
 
 

 

 

 

Beispielseiten



 
Zurück zur Übersicht