Annelies Oberdanner

Geboren: 1961
Nationalität: Austria
Lebt in: Vienna

1961 Geboren in Innsbruck.
1979-85 Studium Bildnerische Erziehung und Werkerziehung an der Universität Mozarteum Salzburg, Bildhauereiklasse Prof. Arnold.
1985-86 Lehrtätigkeit an Salzburger Mittelschule.
1986-87 Auslandsaufenthalt in Belfast.
1987 Übersiedlung nach Wien.
1987-91 Lehrerin an Wiener Gymnasien.
1991-94 Lehrauftrag am Mozarteum, Salzburg.
1994-96 Postgraduierten-Studium an der Jan van Eyck Akademie, Maastricht.
1996-98 Lehrerin an Wiener Gymnasium.
Seit 1998 freischaffende Künstlerin in Wien.
2002 dreimonatiger Aufenthalt in Rom (Stipendium).
2003 dreimonatiger Aufenthalt in London (Stipendium).

© Künstlerin 2003.

  • Ausstellungen
  • Bücher
  • Bilder
  • Bibliothek

Ausstellungen in der Galerie Fotohof

- REZEPTKUNST (en suite) mit Petra Egg (2001)
- BERICHTE (2006)
- OBERDANNER - STROBL / MEJCHAR (2013)
- HOHE DOSIS (2013)
Österreichische Dokumentarfotografie
von 22.01.2015 bis 07.03.2015
Helmut Steinecker, Elisabeth Czihak, Matthias Aschauer, Christopher Mavric, Rudolf Strobl, Otto ...
Ursprung
von 20.11.2014 bis 17.01.2015
Otmar Thormann