Annelies Oberdanner

Geboren: 1961
Nationalität: Austria
Lebt in: Vienna

1961 Geboren in Innsbruck.
1979-85 Studium Bildnerische Erziehung und Werkerziehung an der Universität Mozarteum Salzburg, Bildhauereiklasse Prof. Arnold.
1985-86 Lehrtätigkeit an Salzburger Mittelschule.
1986-87 Auslandsaufenthalt in Belfast.
1987 Übersiedlung nach Wien.
1987-91 Lehrerin an Wiener Gymnasien.
1991-94 Lehrauftrag am Mozarteum, Salzburg.
1994-96 Postgraduierten-Studium an der Jan van Eyck Akademie, Maastricht.
1996-98 Lehrerin an Wiener Gymnasium.
Seit 1998 freischaffende Künstlerin in Wien.
2002 dreimonatiger Aufenthalt in Rom (Stipendium).
2003 dreimonatiger Aufenthalt in London (Stipendium).

© Künstlerin 2003.

  • Ausstellungen
  • Bücher
  • Bilder
  • Bibliothek

Ausstellungen in der Galerie Fotohof

- REZEPTKUNST (en suite) mit Petra Egg (2001)
- BERICHTE (2006)
- OBERDANNER - STROBL / MEJCHAR (2013)
- HOHE DOSIS (2013)
The Castle (Das Schloss)
von 12.03.2015 bis 25.04.2015
Véronique Bourgoin, Juli Susin
Österreichische Dokumentarfotografie
von 22.01.2015 bis 07.03.2015
Helmut Steinecker, Elisabeth Czihak, Matthias Aschauer, Christopher Mavric, Rudolf Strobl, Otto ...
Ursprung
von 20.11.2014 bis 17.01.2015
Otmar Thormann