Simone Westerwinter

Geboren: 1960
Nationalität: Germany
Lebt in: Stuttgart

Geboren in Stuttgart.
1980-83 Ausbildung (Metallographie) am Max-Planck-Institut für Werkstoffwissenschaften, Stuttgart.
1984-91 Staatliche Akademie der bildenden Künste, Stuttgart (Studium der Bildhauerei bei Prof. Jürgen Brodwolf).
1990 Arbeitsaufenthalt in Chicago und New York.
1991 Projektstipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg für Chicago.
1991 DAAD-Stipendium für Chicago.
1993 Arbeitsstipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg.
1994/95 Arbeitsaufenthalt in Paris.
1995 Arbeitsstipendium des Kunstfonds e.V., Bonn.
1996 Stipendium der Philip-Morris Kunstförderung für Dresden.
1997 Stipendium Cité Internationale des Arts Paris.

Einzelausstellungen (Auswahl):
1989 Galerie der Stadt Feldbach
1991 A. Montgomery Ward Gallery, University of Illinois, Chicago
1992 Galerie Kunst in der Invalidenstraße 31, Berlin
1993 Galerie im Kornhaus der Stadt Kirchheim/Teck (mit Gerold Miller)
1994 Galerie der Stadt Esslingen, Bahnwärterhaus
1995 Kunstverein Freiburg
1996 CBD Gallery, Sydney
1997 O.K.-BEREICH Achim Kubinski, Stuttgart.

© Westerwinter, 1997.

  • Ausstellungen
  • Bilder
  • Bibliothek

Ausstellungen in der Galerie Fotohof

- Camera Work (1999)
Ursprung
von 20.11.2014 bis 17.01.2015
Otmar Thormann
Österreichische Fotografie
von 18.09.2014 bis 08.11.2014
Agnes Pammer, Thomas Albdorf, Tina Lechner, Christiane Peschek, Johann Schoiswohl, Hanna Putz, S...
Das Haus (ausgestellt)
von 24.07.2014 bis 13.09.2014
Aglaia S. Konrad
TERMINI
von 20.05.2014 bis 12.07.2014
Heidi Specker
Laurenz Berges - Bernhard Fuchs - Jitka Hanzlová
von 27.03.2014 bis 17.05.2014
Bernhard Fuchs, Laurenz Berges, Jitka Hanzlová
ROB HORNSTRA & ARNOLD VAN BRUGGEN
von 30.01.2014 bis 22.03.2014
Rob Hornstra
Markus Krottendorfer - Phantom of the Poles
von 14.11.2013 bis 18.01.2014
Alfred Seiland, Markus Krottendorfer