Andreas Gursky

Geboren: 1955
Nationalität: Germany
Lebt in: Düsseldorf

Geboren in Leipzig.
1978-1981 Studium Visuelle Kommunikation, Folkwangschule, Essen.
1981-87 Fotografiestudium Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschüler bei Bernd Becher.

Selected Solo Exhibitions
2001 Museum of Modern Art, New York
Galeria Lia Rumma, Milan
Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia, Madrid

1999 Currents 27
Columbus Museum of Art, Columbus, Ohio
Serpentine Gallery, London

1997 Milwaukee Art Museum Contemporary Arts Museum, Houston

Selected Group Exhibitons
2001 German Festival in India. Karnataka Chitrakala Parishath, Bangalore and National Gallery of Modern Art, New Delhi
Let?s Entertain. El Museo de Arte Contemporáneo Internacional Rufina Tamayo, Mexico
Trade - Waren, Wege und Werte im Welthandel heute. Fotomuseum Winterthur.

2000 Das Fünfte Element - Geld oder Kunst. Kunsthalle Düsseldorf.
Unschärferelation: Fotografie als Dimension der Malerei. Kunstmuseum Heidenheim.
© The Politics of Place, 2002.

  • Ausstellungen
  • Bücher
  • Bilder
  • Bibliothek

Ausstellungen in der Galerie Fotohof

- ICONS - PICTURES OF THE CITY (1998)
Österreichische Fotografie I
von 18.09.2014 bis 08.11.2014
Agnes Pammer, Thomas Albdorf, Tina Lechner, Christiane Peschek, Johann Schoiswohl, Hanna Putz, S...
Das Haus (ausgestellt)
von 24.07.2014 bis 13.09.2014
Aglaia S. Konrad
TERMINI
von 20.05.2014 bis 12.07.2014
Heidi Specker
Laurenz Berges - Bernhard Fuchs - Jitka Hanzlová
von 27.03.2014 bis 17.05.2014
Bernhard Fuchs, Laurenz Berges, Jitka Hanzlová
ROB HORNSTRA & ARNOLD VAN BRUGGEN
von 30.01.2014 bis 22.03.2014
Rob Hornstra
Markus Krottendorfer - Phantom of the Poles
von 14.11.2013 bis 18.01.2014
Alfred Seiland, Markus Krottendorfer