Mark Klett

Geboren: 1952
Nationalität: United States
Lebt in: Arizona

Geboren1952 in Albany, New York.
Studium der Geologie, Bachelor of Science St. Lawrence University, Canton, New York; Master of Fine Arts in Photography, State University of New York in Buffalo.
Seit 1982 Professur für Fotografie an der Arizona State University in Tempe.

Ausstellungen (Auszug): 1996 Kopeikin Gallery, Los Angeles, 1995 Pace Wildenstein McGill, New York, 1994 National Museum of American Art, Smithsonian Institution, Washington DC, 1993 Center for Creative Photography, Tucson, 1992 Museum of Contemporary Photography, Chicago, 1991Juana Mordo Gallery, Madrid.

© 1997, Künstler.

  • Ausstellungen
  • Bilder
  • Bibliothek

Ausstellungen in der Galerie Fotohof

- Mark Klett - Artifacts of the Southwest (1997)
Ursprung
von 20.11.2014 bis 17.01.2015
Otmar Thormann
Österreichische Fotografie
von 18.09.2014 bis 08.11.2014
Agnes Pammer, Thomas Albdorf, Tina Lechner, Christiane Peschek, Johann Schoiswohl, Hanna Putz, S...
Das Haus (ausgestellt)
von 24.07.2014 bis 13.09.2014
Aglaia S. Konrad
TERMINI
von 20.05.2014 bis 12.07.2014
Heidi Specker
Laurenz Berges - Bernhard Fuchs - Jitka Hanzlová
von 27.03.2014 bis 17.05.2014
Bernhard Fuchs, Laurenz Berges, Jitka Hanzlová
ROB HORNSTRA & ARNOLD VAN BRUGGEN
von 30.01.2014 bis 22.03.2014
Rob Hornstra
Markus Krottendorfer - Phantom of the Poles
von 14.11.2013 bis 18.01.2014
Alfred Seiland, Markus Krottendorfer