Herman Seidl

Geboren: 1960
Nationalität: Austria
Lebt in: Salzburg

Studium an der Universität Salzburg, Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Romanistik.
Seit 1983 Mitarbeiter der Galerie Fotohof in allen Bereichen, vor allem im Kommunikations- und didaktischen Bereich.
1984 und 1985 Studium und Workshops für künstlerische Fotografie am Salzburg College.
Seit 1987 freier Fotograf, Mitarbeit bei diversen Zeitschriften und Buchprojekten.
Beschäftigt sich in seiner persönlichen Fotografie mit Menschenporträts ("Guests"), der individuellen Dokumentation und Interpretation von Gesellschaftsphänomenen ("Traffic") und medienreflexiven Arbeiten ("Autochromes", "Re-Production").
1996 und 1997 Lehrauftrag für Fotografie an der Universität Salzburg und am Salzburg College.
1996 Stipendium des Landes Salzburg und der Arizona State University in Arizona.
© Künstler

  • Ausstellungen
  • Bilder
  • Bibliothek

Ausstellungen in der Galerie Fotohof

- "Ein Dorf wird" - REVISITED (2003)
- FOTOHOF 1981 – 2006 (2006)
Laurenz Berges - Bernhard Fuchs - Jitka Hanzvlová
von 27.03.2014 bis 17.05.2014
Bernhard Fuchs, Jitka Hanzlova, Laurenz Berges
ROB HORNSTRA & ARNOLD VAN BRUGGEN
von 30.01.2014 bis 22.03.2014
Rob Hornstra
Markus Krottendorfer - Phantom of the Poles
von 14.11.2013 bis 18.01.2014
Alfred Seiland, Markus Krottendorfer