Wolfgang Denk

Geboren: 1947
Nationalität: Austria

Geb. in Seitenstetten, zahlreiche Ausstellungen.
Seit 1964 als Autodidakt intensive künstlerische Tätigkeit.
Seit 1967 freischaffender Künstler.
1970 Theodor Körner Preis.
1972 Anton Fasitauer Preis.
1979 Förderungspreis des Landes Niederösterreich.
1980 Preis der Kulturzeitschrift "morgen".
1982 Bundesstipendium.
Seit 1985 organisiert er Ausstellungen.

© Im Bilde, 1991.

  • Bibliothek
The Castle (Das Schloss)
von 12.03.2015 bis 25.04.2015
Véronique Bourgoin, Juli Susin
Österreichische Dokumentarfotografie
von 22.01.2015 bis 07.03.2015
Helmut Steinecker, Elisabeth Czihak, Matthias Aschauer, Christopher Mavric, Rudolf Strobl, Otto ...
Ursprung
von 20.11.2014 bis 17.01.2015
Otmar Thormann