Denis Roche

Geboren: 1937
Nationalität: France

Geboren in Paris.
Seit 1971 Herausgeber der Reihe "Fiction & Cie" und Mitglied des Editionskomitees der Edition du Seuil.
1963-72 neben Philippe Sollers Herausgeber der Zeitschrift "Tel Quel".
Mitglied in der Jury für den Prix Medicis Musée d ´Art Moderne im Centre Georges Pompidou und Mitbegründer der Vierteljahresschrift "Les Cahiers de la photographie".
Seit 1984 schreibt er regelmäßig über zeitgenössische Fotografie in der Zeitschrift "City".
Roche ist Übersetzer unter anderem von William Blake, Charlotte Bronté, Ezra Pound, etc.

© Mehr Licht, 1988.

  • Ausstellungen
  • Bilder
  • Bibliothek

Ausstellungen in der Galerie Fotohof

- Les preuves du temps (2002)
The Castle (Das Schloss)
von 12.03.2015 bis 25.04.2015
Véronique Bourgoin, Juli Susin
Österreichische Dokumentarfotografie
von 22.01.2015 bis 07.03.2015
Helmut Steinecker, Elisabeth Czihak, Matthias Aschauer, Christopher Mavric, Rudolf Strobl, Otto ...
Ursprung
von 20.11.2014 bis 17.01.2015
Otmar Thormann