Denis Roche

Geboren: 1937
Nationalität: France

Geboren in Paris.
Seit 1971 Herausgeber der Reihe "Fiction & Cie" und Mitglied des Editionskomitees der Edition du Seuil.
1963-72 neben Philippe Sollers Herausgeber der Zeitschrift "Tel Quel".
Mitglied in der Jury für den Prix Medicis Musée d ´Art Moderne im Centre Georges Pompidou und Mitbegründer der Vierteljahresschrift "Les Cahiers de la photographie".
Seit 1984 schreibt er regelmäßig über zeitgenössische Fotografie in der Zeitschrift "City".
Roche ist Übersetzer unter anderem von William Blake, Charlotte Bronté, Ezra Pound, etc.

© Mehr Licht, 1988.

  • Ausstellungen
  • Bilder
  • Bibliothek

Ausstellungen in der Galerie Fotohof

- Les preuves du temps (2002)
Österreichische Fotografie
von 18.09.2014 bis 08.11.2014
Agnes Pammer, Thomas Albdorf, Tina Lechner, Christiane Peschek, Johann Schoiswohl, Hanna Putz, S...
Das Haus (ausgestellt)
von 24.07.2014 bis 13.09.2014
Aglaia S. Konrad
TERMINI
von 20.05.2014 bis 12.07.2014
Heidi Specker
Laurenz Berges - Bernhard Fuchs - Jitka Hanzlová
von 27.03.2014 bis 17.05.2014
Bernhard Fuchs, Laurenz Berges, Jitka Hanzlová
ROB HORNSTRA & ARNOLD VAN BRUGGEN
von 30.01.2014 bis 22.03.2014
Rob Hornstra
Markus Krottendorfer - Phantom of the Poles
von 14.11.2013 bis 18.01.2014
Alfred Seiland, Markus Krottendorfer