Walter Ebenhofer

Geboren: 1952
Nationalität: Austria
Lebt in: Steyr

Kontakt:
walter.ebenhofer@aon.at

Neben technischen Studien und einer Tätigkeit als Erzieher autodidaktische Erarbeitung der Fotografie, seit 1980 freischaffend tätig.
Bereits mit seiner ersten - konzeptionellen- dokumentarischen Arbeit "Hochsitzobjekte, Anblick-Ausblick" (ab 1980) gelingt Ebenhofer ein für Österreich ungewöhnlicher Erfolg eines Newcomers und Quer-Einsteigers: Ausstellungen im Museum moderner Kunst in Wien (1982) und im Niederösterreichischen Landesmuseums (1983), Anerkennungspreis (für bildende Kunst 1982) und Förderungspreis des Landes Niederösterreich.
Neben zahlreichen Dokumentationen entstanden in der Folge assoziative, zunehmend auch technisch experimentelle Werkgruppen, die oft erst Jahre später ausgestellt wurden.
("Gesichte Geschichte", 1982, und "Das Schimmeln des Mondes", 1983 erst 1985, SAXAKT, 1984 erst 1988).
1987 Römerquelle Fotopreis.
Ab 1989 dominiert die experimentelle Auseinandersetzung mit der fotografischen Apparatur ("Bildmischung"), 1991 Ausstellung in der Neuen Galerie der Stadt Linz/Wolfgang Gurlitt-Museum.
Zuletzt die Besetzung des öffentlichen Raumes (Gsaller/Ebenhofer, Intervention im Hauptbahnhof Linz, 1993).
1995 OÖ. Landeskulturpreis.
2001 Fotoleitbilder zum Festival der Regionen
2003 Auslandsstipendium Paris

Ausstellungen (Auswahl):
2003
Leerstände, Galerie des Oö-Kunstvereins, Linz (eine Gemeinschaftsarbeit mit Elisabeth Czihak)
Querschnitt, Kunstankäufe der Stadt Linz; Nordico, Linz.
Der ephemere Körper; Palais Liechtenstein, Feldkirch.
NÖ-Dokumentationszentrum, St.Pölten
2002
Mann/Frau Subjekt/Objekt; Schloss Ulmerfeld.
2001
Felsbildbetrachtungen, Galerie artmark, Spital am Pyhrn.
Auf offener Stasse, Kunstraum Kreuzberg / Bethanien, Berlin, P.
2000
Schubladen mit Hund, Galerie im Stifterhaus, Linz. Galerie im Traklhaus, Salzburg (Publikation) 1999
Atelier d 8, basistage Linz (E)
Kunstverein Steyr "Bestandsaufnahme-Österreichische Fotografie der letzten Jahre"
Galerie Museum auf Abruf, Wien "das Ding mit dem Foto" (K)
NÖ Dokumentationszentrum für Moderne Kunst, St. Pölten "Garten der Blumen"
Universität für Gestaltung, Linz "act99, art-communication tour austria moscouw" (K)
1998
Galerie Faber, Wien (E)
Galerie Maerz, Linz "ist das Zeichnung - das ist"
Fazat-Steyr "Johannes Angerbauer, Walter Ebnhofer, Reinhold Rebhandl"
1997
Kommunale Galerie im Neuen Rathaus, Bielefeld, Rytmogram, Bad Ischl (E)
Turin "Kunstmesse Artissima" (K)
1996
Galerie an der Brücke, Lienz. Antiquariat Steinberg, Linz (K) (E)
OÖ Landesgalerie, Linz "Werk.zeuge" (K)
Blau-Gelbe Galerie, Weistrach "Zeit-Räume" (K)
Fluss-Schloß Wolkersdorf "Fotografie zur österreichischen Geschichte" (K)
Kunstverein Steyr "Sichtweise"

© Künstler 2003.

  • Ausstellungen
  • Bibliothek
Ursprung
von 20.11.2014 bis 17.01.2015
Otmar Thormann
Österreichische Fotografie
von 18.09.2014 bis 08.11.2014
Agnes Prammer, Thomas Albdorf, Tina Lechner, Christiane Peschek, Johann Schoiswohl, Hanna Putz, ...
Das Haus (ausgestellt)
von 24.07.2014 bis 13.09.2014
Aglaia S. Konrad
TERMINI
von 20.05.2014 bis 12.07.2014
Heidi Specker
Laurenz Berges - Bernhard Fuchs - Jitka Hanzlová
von 27.03.2014 bis 17.05.2014
Bernhard Fuchs, Laurenz Berges, Jitka Hanzlová
ROB HORNSTRA & ARNOLD VAN BRUGGEN
von 30.01.2014 bis 22.03.2014
Rob Hornstra
Markus Krottendorfer - Phantom of the Poles
von 14.11.2013 bis 18.01.2014
Alfred Seiland, Markus Krottendorfer