Erich Kees

Geboren: 1916
Nationalität: Austria
Lebt in: Graz

Geboren in Graz. Architekturstudium, Kriegsdienst.
1945-78 technischer Beamter im Landesdienst in Graz, 1950 Mitgründer und Leiter der TVN Fotogruppe Graz.
Ab 1956 intensive Kurs- und Vortragstätigkeit über zeitnahe Fotografie.
1973-80 Gestaltung und Durchführung des steirischen Landes-Förderungspreises für Fotografie, seit 1977 Leiter der Fotoseminare der Musischen Sommerkurse in Neumarkt/Steiermark.
Bekannter Autorenfotograf und bedeutender Vermittler unkonventioneller Ansätze der künstlerischen Fotografie und Mitgestalter der heutigen steirischen Fotoszene.

© Geschichte der Fotografie in Österreich, 1983.

  • Ausstellungen
  • Bibliothek

Ausstellungen in der Galerie Fotohof

- Stadtlandschaften (1983)
Österreichische Fotografie
von 18.09.2014 bis 08.11.2014
Agnes Pammer, Thomas Albdorf, Tina Lechner, Christiane Peschek, Johann Schoiswohl, Hanna Putz, S...
Das Haus (ausgestellt)
von 24.07.2014 bis 13.09.2014
Aglaia S. Konrad
TERMINI
von 20.05.2014 bis 12.07.2014
Heidi Specker
Laurenz Berges - Bernhard Fuchs - Jitka Hanzlová
von 27.03.2014 bis 17.05.2014
Bernhard Fuchs, Laurenz Berges, Jitka Hanzlová
ROB HORNSTRA & ARNOLD VAN BRUGGEN
von 30.01.2014 bis 22.03.2014
Rob Hornstra
Markus Krottendorfer - Phantom of the Poles
von 14.11.2013 bis 18.01.2014
Alfred Seiland, Markus Krottendorfer