Der subjektive Blick

Ein Workshop mit der Salzburger Fotokünstlerin Elisabeth Wörndl

Fotos: Georg Erlacher
Fotos: Michaela Fellner
Fotos: Peter Hellekalek
Fotos: Rudolf Hametner
Fotos: Maria Hofer
Fotos: Alexandra Neubauer
Fotos: Alexandra Neubauer
Fotos: Christian Bernroider
Fotos: Inge Widauer
Fotos: Christian Bernroider
Fotos: Christian Bernroider

Der Subjektive Blick
5. Staffel - 2016/17

Workshop mit Elisabeth Wörndl

Mitarbeit: Nadine Weixler


Das Leben ist Wirklichkeit und Fiktion, zufällig und inszeniert, alltäglich und besonders.
Die Fotografie macht es möglich, unmittelbar das festzuhalten, was uns anregt, berührt und für uns bedeutungsvoll ist. Die Suche nach dem verfeinerten, fotografischen Ausdruck soll im Seminar weiter betrieben werden.
Die Themenwahl richtet sich nach dem subjektiven Interesse (z.B. Mensch, Portrait, Umwelt, Landschaft, Stadt, subjektives und konzeptuelles Arbeiten).
Zielgruppe: TeilnehmerInnen, die sich besonders intensiv mit Fotografie auseinander setzen möchten, und über das Know-How verfügen, die schon einmal bei einer Staffel Der Subjekitve Blick mitgemacht haben , oder die Fotohof Fachklasse-Jahresworkshop absolviert haben, Internationale Sommerakademie Klasse Fotografie mitgemacht haben, bzw. eigene Projekte durchführen möchten, ein großes Interesse für Fotografie verspüren und ihre fotografische Sichtweise intensiv weiter entwickeln möchten.
Thematischer Austausch und Gruppendiskussionen stehen im Vordergrund.

Kursprogramm: themenorientiertes Projekt, Bildbesprechungen, Gruppendiskussion  
Diskurs: Zeitgenössische Fotografie
Zusammenstellen einer Arbeit für die Schlusspräsentation
Ausstellungsbesuche, Exkursion nach München
Gruppen - Portfolioreview mit externer ExpertIn
Ziel: Erarbeiten eines eigenen Projekts und eventuell Folders, Schlusspräsentation
Empfohlene Lektüre: Susan Sontag, On Photography

Seminardaten:

  • 1 x pro Monat, 7 Termine, 7 Monate + Schlusspräsentation = 8 Termine
  • + 1 Nachholtermin
  • Dauer des Seminars: 11 – 17 Uhr  = 6 Stunden
  • Exkursion nach München
  • Teilnehmerzahl  ca. 10
  • 1.Termin:  Sa  26. November 2016
  • zum ersten Termin bitte eine Auswahl von eigenen Fotografien
  • eigene Digitalkamera, eventuell Laptop mitnehmen
  • Preis :  590 €
     

Termine:

  • 1.Termin: Sa  26. 11. 16    Galerie Fotohof     11 – 17 Uhr
  • 2. Termin:  Sa 14. 1. 17    Galerie Fotohof     11 – 17 Uhr
  • 3. Termin:  Sa 18. 2. 17    Galerie Fotohof  11 – 17 Uhr
  • 4. Termin:  Sa 25. 3. 17     Galerie Fotohof  11 – 17 Uhr
  • 5. Termin:  Sa 22. 4. 17    Galerie Fotohof  11 – 17 Uhr
  • 6. Termin: 20. 5. 17            Galerie Fotohof     11 – 17 Uhr
    Tagesexkursion nach MünchenAbfahrt Salzburg ca. 9 Uhr, Fotoausstellungen, Pinakothek der Moderne, Führung(exkl.), Fotoausstellungen, gemeinsamer Fotospaziergang,
    Rückkehr ca. 22 Uhr
  • 7.  Termin:  Sa 24. 6. 17      Galerie Fotohof  11 – 17 Uhr
    Gruppen – Portfolio Review mit Expertin
  • 8. Termin: So 2. Juli 2017    Galerie Fotohof  11 – 15 Uhr
     
  • 9. Termin:  Sa 22 Juli 2017   Präsentation der Arbeiten für die Öffentlichkeit
    Galerie Fotohof  18 – 21 Uhr
 
Alternatives Angebot für Teilnehmerinnen, die nicht nach München bzw. versäumte Termine nachholen möchten: Sa 6. Mai 2017, 2 Stunden, Uhrzeit wird bekannt gegeben
Etwaige Änderungen bei den Terminen sind nicht ausgeschlossen.

 


(für Personen unter 27 in Ausbildung: 290 €
bitte eine kurze Erklärung senden, warum man teilnehmen möchte, 1 - 2 Plätze)
Anmeldeschluss: 11. 11. 2016
Rückfragen: elisabeth.woerndl11@gmail.com