Katharina Gruzei − Bodies of Work

6. April − Buchpräsentation in Wien

KATHARINA GRUZEI -"Bodies of Work"
FOTOHOF edition 2018, Band 164

6. April, 11−14 Uhr
Galerie Charim Wien
Dorotheergasse 12, A-1010 Wien
www.facebook.com/events/622099704881947/

mehr zum Buch:
www.fotohof.at/content.php?id=31&buchid=971


Buchpräsentation und Talk um 12 Uhr
mit Ruth Horak (Autorin), Herman Seidl (Fotohof edition), Christian Konrad (grafische Gestaltung), Katharina Gruzei (Künstlerin)

Österreichs letzte Donau-Schiffswerft (ÖSWAG) ist der Ausgangspunkt für Katharina Gruzeis Fotoserie Bodies of Work. Im Zusammenspiel von Mensch und Maschine entstehen dort Neubauten für die Binnenschifffahrt. Über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren begleitete sie das Linzer Unternehmen mit ihrer Kamera und erarbeitete eine umfassende Serie, deren fotografischer Befund weit über einen dokumentarischen Ansatz hinausreicht. In ihren Bildern verwandelt die Künstlerin die vorgefundene Arbeitswelt in teils schwerelos wirkende und an Science-Fiction erinnernde Szenarien.

Die präzise komponierten Fotografien greifen die Anachronismen des 180 Jahre alten Betriebs auf und lassen zugleich eine Nähe zur Ästhetik der Raumfahrt durchscheinen. Sie gibt Einblick in den Bau eines großen Fährschiffs und richtet ihre Kamera dabei auch auf Bereiche abseits der Arbeit. Gruzei zeigt wie die betriebliche Infrastruktur von den MitarbeiterInnen benutzt und geprägt wird und wie sich das Fabriksgelände nach Betriebsschluss zum Naturreservoir an der Donau verwandelt. Außerhalb der Betriebszeiten, wenn sich die Dunkelheit über das Firmenareal legt und der Lärm der Maschinen verhallt, zeigen sich die Motive in einem anderen Licht. In Gruzeis Fotoserie erweitern fremdartig wirkende Szenarien den repräsentierten Realitätsausschnitt um neue Zeit- und Raumbezüge.

Das gleichnamige Buch Bodies of Work erschien im Verlag Fotohof edition und wird am 6.4.2019 in einem Gespräch mit den Mitwirkenden präsentiert.

www.katharinagruzei.com
 


Newsletter

Aktuell

Book Talk: 4 KünstlerInnen im Gespräch

22. November, 19 Uhr im FOTOHOF

Buchpräsentation: Hanns Otte – Quartier Riedenburg

7. November 2019, 17:30–20 Uhr, Architekturhaus Salzburg

Polycopies Paris

Buchmesse 6. – 10. November 2019

INSIDE IRAN

Ausstellung: Kunsthaus Raskolnikow, Dresden

LEHEN / SEHEN

Mittwoch, 9. Oktober, 17:30

Lange Nacht der Museen

am 5. Oktober ab 18 Uhr im FOTOHOF

Andreas Mader: Die Tage Das Leben 1988–2018 Buchpremiere

Do, 26. September 2019, 19 Uhr. Photographischen Sammlung der SK-Stiftung Kultur Raum Köln

Inge Morath "Portraits" in Prag

Eröffnung: 19.9., Ausstellung bis 9.1. 2020

Stadtfotobuch-Sprechstunde zu "Imperial Courts"

Samstag, 10. August, 11–13 Uhr

PLAYING THE PAST

Eröffnung und Talk:
8. August, 19 Uhr im Archiv

Gerti Deutsch – Life in Japan

27. Juni – Lesung und Eröffnung im Archiv

Tage der Archive 2019

Führungen, Vorträge und Tag der offenen Tür am 15. Juni 2019, 10 − 16 Uhr

NEWCOMER. – SchülerInnen der HTL Salzburg

Montag, 27. Mai, 18 Uhr im FOTOHOF

MICHAEL ASHKIN

9. April − Talk im FOTOHOF

Katharina Gruzei − Bodies of Work

6. April − Buchpräsentation in Wien

It's a book

Buchmesse in Leipzig

photobook market

FOTO WIEN − 23 + 24 März

3 Künstler_innen im Gespräch

FOTOHOF talk: 14. März 2019, 19 Uhr

Inge Morath − La vita. La Fotografia.

Ausstellung in Treviso (Italien)

Lisl Ponger − Professione: fotografa

Buchpräsentation im Rupertinum: 23. Februar

PHOTO BOOK MARKET

Foto Wien − 23+24. März 2019