Staatspreis an "8630 Mariazell" von Erwin Polanc

FOTOHOF edition


Wir freuen uns bekannt zu geben, dass "8630 Mariazell", erschienen 2017 in der FOTOHOF edition, mit einem der drei Staatspreise im Rahmen von "Die Schönsten Bücher Österreichs" ausgezeichnet wurde.  Gratulation an Erwin Polanc und den Gestalter Christian Hoffelner!

Jury:
Erwin Polanc  zeigt uns in „8630 Mariazell“ genau das, was der Titel verspricht. Ein Portrait des Ortes, der dort lebenden Menschen. Schlicht und klar wie das Cover ist der Kern des Buches. Im Mittelpunkt stehen die Bilder. Es sind Alltagssituationen, Details, Ausschnitte. Randerscheinungen, die sich erst im zweiten, im genauen Blick offenbaren. Dazu die Bewohnerinnen und Bewohnern von Mariazell. Keine auf Hochglanz polierte Zurschaustellung eines Pilgerortes, vielmehr ein realitätsnaher Einblick. Die Echtheit gewinnt das fotografische Bild aus dem ehemals direkten Kontakt mit dem Bildgegenstand liest man im Buch. Diesen Kontakt scheint Erwin Polanc besonders eng zu knüpfen. Sich selbst nimmt er dabei dezent zurück. Im Umschlag erklärt er in einem Interview seine Denk- und Arbeitsweise. Auf den hinteren Buchseiten wird die Fotografie als Ort der Wunder beschrieben – ebenso übersichtlich wie klar gesetzt. Die englische Übersetzung unterscheidet sich dezent und ergänzt sich spannend mit der jeweils um eine Seite vorherigen Originalversion. Selbst diese Textseiten wirken mit dem großzügigen Weißraum schlicht und fast poetisch. Ein Bildband, der leicht und angenehm in der Hand liegt und ein Mariazell portraitiert, wie man es selten sieht.
http://schoenstebuecher.at/buch/erwin-polanc-8630-mariazell/


Link zum Buch:
http://fotohof.at/content.php?id=31&buchid=931

Presse Links:
https://www.sn.at/kultur/allgemein/kunst-und-fotobaende-sind-die-schoensten-buecher-oesterreichs-29722636
http://www.drehpunktkultur.at/index.php/literatur/lesungen-literaturleben/12157-aussichten-auf-orte-und-menschen


Newsletter

Aktuell

LEHEN / SEHEN

Mittwoch, 17. Juli, 17:30

Gerti Deutsch – Life in Japan

27. Juni – Lesung und Eröffnung im Archiv

Tage der Archive 2019

Führungen, Vorträge und Tag der offenen Tür am 15. Juni 2019, 10 − 16 Uhr

NEWCOMER. – SchülerInnen der HTL Salzburg

Montag, 27. Mai, 18 Uhr im FOTOHOF

MICHAEL ASHKIN

9. April − Talk im FOTOHOF

Katharina Gruzei − Bodies of Work

6. April − Buchpräsentation in Wien

It's a book

Buchmesse in Leipzig

photobook market

FOTO WIEN − 23 + 24 März

3 Künstler_innen im Gespräch

FOTOHOF talk: 14. März 2019, 19 Uhr

Inge Morath − La vita. La Fotografia.

Ausstellung in Treviso (Italien)

Lisl Ponger − Professione: fotografa

Buchpräsentation im Rupertinum: 23. Februar

PHOTO BOOK MARKET

Foto Wien − 23+24. März 2019

Artist Talk mit Mark Steinmetz

am 25. Jänner im FOTOHOF

Rudolf Strobl - dye

Buchpräsentation in Wien

Jutta Benzenberg − Bühne und Manege

Ausstellung beim Winterfest Salzburg

Wolfgang Zurborn − KARMA DRIVER

16. November - Buchpräsentation im FOTOHOF

Gespräch mit Guido Guidi

5. Oktober, 2018 18.00 Uhr, Società Dante Alighieri

Katharina Gruzei- Bodies of Work

Buchpräsentation & Finissage in Linz

FOTOHOF Ausstellungen

in Maribor / London / Berlin

Fotobook Festival Kassel

FOTOHOF edition Büchertisch

Hans Rustler Vorträge

Video auf Youtube

Inge Morath Ausstellung

Das Verborgene Museum, Berlin

Hans Rustler
Eine fotografische Entdeckung aus Salzburg

Ausstellungseröffnung und Gespräch
19. April, 19:00