Christian Wachter

Buchpräsentation - Photoinstitut Bonartes, Wien

Einladung zur Buchpräsentation

Christian Wachter 
Obergrenze (Fuga)

FOTOHOF edition 2016

4. November, 19:00
Einführung: Christine Frisinghelli
im: Photoinstitut Bonartes
Seilerstätte 22, 1010 Wien
>> Homepage

Im Zuge der sogenannten Flüchtlingskrise seit Sommer 2015 wurde in der politischen Diskussion der Begriff der Obergrenze theoretisch und im Weiteren auch faktisch eingeführt – „im Streit um das Recht auf Asyl und existenzielle Grundsicherung (...). Wäre es denn nicht besser, ihn wieder auf Spitzeneinkommen und Vermögen zu beziehen?“, fragt Christian Wachter in seinem neuen Künstlerbuch, in dem sich Fotos mittel-europäischer Kirchen mit Bildern von Vogelschwärmen am algerischen Himmel in loser Folge abwechseln.

Wachter spannt ein assoziatives Netz von formalen und inhaltlichen Bedeutungsebenen auf. Er bezieht sich einerseits auf die kontra- punktische Musikform der Fuge, lat. fuga – Flucht, Weglaufen –, andererseits auch auf verbreitete Ängste bezüglich konfessioneller und kultureller Differenzen.
 
Christian Wachter, *1949 in Oberwart, Österreich. Lebt und arbeitet in Wien.
 
 
Christian Wachter
Obergrenze (Fuga)
Deutsch
2016, Hardcover, Schweizer Fadenheftung mit Schutzband
25 x 17 cm, 104 Seiten
71 Farbabbildungen
Edition: 500
€ 25
ISBN 978-3-902993-34-2
 
Fotohof edition, 2016
Band 234

 


Newsletter

Aktuell

Katharina Gruzei "WAR ROOMS"

Buchpräsentation + Künstlergespräch

Peter Dressler

Archiv Gespräch

ÖsterreichBilder

Ausstellung / Buchpräsentation

Auszeichnung Schönste Bücher Österreichs

für Verena von Gagern-Steidle "Die Antwort des Bildes"

LEHEN / SEHEN

Mittwoch, 1. März

Verena von Gagern-Steidle "Die Antwort des Bildes"

Buchpräsentation im Münchner Stadtmuseum

FOTOHOF workshops

Abschlusspräsentation Fachklasse 2016

Buchpräsentation

Elfriede Mejchar - Road Trip

Peter Dressler

im KUNST HAUS WIEN

Christian Wachter

Buchpräsentation - Photoinstitut Bonartes, Wien

geteilte städte -
an die grenzen gehen

Schülerpräsentation
27. Oktober, 19:00

Anti:modern − Fotografie

Talk im MdM Mönchsberg

FOTOHOF talk: Vier KünstlerInnen im Gespräch

Katharina Gruzei | Otto Hainzl | Kurt Hörbst | Georg Salner

Neue Workshop Termine!

Der Subjektive Blick - Staffel 5

Langer Kunst-Abend in Salzburg

Mittwoch, 10. August, 17 - 22 Uhr

Valérie Jouve / feld72

Sommerakademie Künstlergespräch im FOTOHOF

ARRIVALS

Salzburg aus der Sicht von Flüchtlingen