LEHEN / SEHEN

Mittwoch, 29. November, 17:30


Treffpunkt: 17:30 im FOTOHOF
Inge-Morath-Platz 1-3, 5020 Salzburg
Führung: Nadine Weixler (FOTOHOF)


Wir möchten Sie herzlich zum nächsten monatlichen LEHEN / SEHEN Galerienspaziergang einladen.

Stadtgalerie und FOTOHOF im Stadtwerk sowie  die Galerie Eboran an der Ignaz-Harrer-Straße  laden gemeinsam zum Galerienspaziergang durch das Viertel ein!

Unter dem Motto „Lehen sehen“, kostenlos, ungefähr einmal im Monat, ganz locker, mit Umtrunk, Fragen und Antworten, Künstlern und Werken „hautnah“ und einer Menge Infos rundherum.
 

AUSSTELLUNGEN:
 

  • FOTOHOF: Karin Fisslthaler / Franz Bergmüller
     
  • Stadtgalerie: Furor Colligendi. für Anton Gugg
     
  • Eboran:  Wege zur Abstraktion - Sammlung SpallArt

Newsletter

Aktuell

LEHEN / SEHEN

Mittwoch, 29. November, 17:30

Manfred Willmann - Blitz & Enzianblau

Buchpräsentation im FOTOHOF

Polycopies Paris

Fotobuchmesse

Fotoworkshop 400 Jahre Akademisches Gymnasium

Ausstellungseröffnung in der UB Salzburg - Dienstag 24. Oktober, 18 Uhr

Auf den Spuren von Inge Morath

Eröffnung und Lesung im FOTOHOF archiv

Ausstellung: Marianne Strobl

Photoinstitut Bonartes, Wien

Heinz Cibulka

Buchpräsentation Galerie Heike Curtze / Wien

Simon Lehner - Jaga

Buchpräsentation im Salzburger Freilichtmuseum

Erwin Polanc - 8630 Mariazell

Buchpräsentation in Graz

MissRead Art Book Fair

FOTOHOF edition in Berlin

Der Subjektive Blick

Abschluss-Präsentation - 22. Juli, 18:00 Uhr

Inge Morath

Ausstellung im GrazMuseum

FOTOHOF edition

Termine Sommer 2017 - Arles / Berlin

ÖsterreichBilder

Buchpräsentation im Photoinstitut Bonartes, Wien

Matthias Hoch - Hotel Kobenzl

Buchpräsentation im Salzburg Museum

Katharina Gruzei "WAR ROOMS"

Buchpräsentation + Künstlergespräch

Peter Dressler

Archiv Gespräch

ÖsterreichBilder

Ausstellung / Buchpräsentation

Auszeichnung Schönste Bücher Österreichs

für Verena von Gagern-Steidle "Die Antwort des Bildes"

Verena von Gagern-Steidle "Die Antwort des Bildes"

Buchpräsentation im Münchner Stadtmuseum